Wir verstehen Sie richtig.

MIT IMMOBILIEN RICHTIG STEUERN SPAREN

Ein Büro im eigenen Firmengebäude? Ein Baudenkmal als Vermietung? Ein Neubau als Familiendomizil?
Ein Loft als Wohn- und Arbeitsplatz?

Die Investition in Immobilien gilt generell als sichere Geldanlage, die unter verschiedenen Aspekten betrachtet auch steuerliche Vorteile bringen kann.

Grundsätzlich ist der Ausgangspunkt einer steuerlichen Abschreibung eine Frage der Immobiliennutzung und der Immobilienart: Gewerbeimmobilien, Wohneigentum, Vermietung und Denkmalschutzobjekte.

Für jede Investitions- und Verwendungsart sind Steuervorteile vorgesehen, die allerdings nur unter gewissen Voraussetzungen nutzbar gemacht werden können. Zusätzlich sind gemischte Nutzungen und Investitionen interessant, da sie kombinierte Steuervorteile in Aussicht stellen. Aber Vorsicht: Hier lauern Fallstricke, die es zu umgehen gilt. Auch gibt es häufig steuerlich attraktive Alternativen zu den Standardformen des Immobilienerwerbs.

Nicht von der Stange

Girmscheid & Partner entwirft für Sie das optimale Investitionsmodell für Immobilien. Unabhängig davon, ob Sie darin investieren, arbeiten oder wohnen möchten. Auch hinsichtlich sicherer Investitionen in Immobilienfonds und der möglichen Steuervorteile ist Girmscheid & Partner Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir beraten Sie kompetent, sicher und vorausschauend – auch abseits der Standardtransaktionen im Immobilienbereich.




GUT BERATEN

Wir beraten Sie in allen Fragen rund um das Thema Immobilien.

Steffen Girmscheid

Ansprechpartner:
Dipl.-Kaufmann
Steffen Girmscheid
Steuerberater

Telefon:
(0911) 95 88 94-0

E-MAIL